Erfolgreiche Brauchbarkeitsprüfung 2017

15.10.2017

In diesem Jahr konnten wieder 12 Gespanne im Vorbereitungskurs zur Brauchbarkeitsprüfung begrüßt werden.

Mit Posavac Kopov, Slowensky Kopov, Golden Retriever, Bayrischen Gebirgsschweißhund, Deutsch-Drahthaar und Deutschem Wachtelhund versammelte sich stets eine bunte Truppe zu den Übungseinheiten.

Die Prüfungen in diesem Jahr mussten nach der neu in Kraft getretenen Brauchbarkeitsordnung absolviert werden und fanden mit jeweils 6 Gespannen am 17. Juli 2017 und 29. Juli 2017 statt.

Alle Gespanne haben die Brauchbarkeitsprüfung bestanden, acht Mal konnte die allgemeine Brauchbarkeit für Nachsuchen im Schalenrevier bescheinigt werden und vier Mal die erweiterte Brauchbarkeit in Feld und Wald nach dem Schuss. 

Erstellt am 15.10.2017
Zurück zur Übersicht