HR2 | Wanderung 2016

Erstellt am 26.06.2016

Am  Wochenende fand die traditionelle Wanderung des Hegerings Römerstein-Laichingen statt. Mit über 40 Jägerinnen und Jägern war die Veranstaltung sehr gut besucht.

Bei bestem Wetter ging die etwa 2-stündige Wanderung gemütlich vom Schützenhaus Zainingen und weitgehend im schattigen Wald zur Forsthütte im Revier von Steffen Genkinger. Dort wurde zukünftig gegrillt und - nachdem Bernhard Tiedeken das Amt als Hegeringleiter aus persönlichen Gründen niedergelegt hatte - eine neue Hegeringleitung gewählt.

Die beiden Kreisjägermeister Martin Balz, Münsingen und Max Wittlinger, Ulm hatten sich im Vorfeld verständigt, dass es nur einen gemeinsamen Hegering Römerstein-Laichingen in der Region geben soll. Für Mitglieder der JV Münsingen hat der Hegering die Nummer 2, für Mitglieder der KJV Ulm die Nummer 11.

Georg Herrendorf  übernimmt die Leitung dieses Hegerings. Er wird von Armin Müller unterstützt, der den Kontakt mit der KJV Ulm hält und die Veranstaltungen in Laichingen, wie z.B. die Fuchswoche, organisiert. Mit im Team sind Alexander Götz, der sich um die Hegeringwanderung kümmert, sowie Manfred Muhsal, der für die Schießtermine verantwortlich ist.

Erstellt am 22.07.2016
Zurück zur Übersicht