HR3 | Jäger SKI-WM im Sarntal/Südtirol

mit unserem Team "Albjäger"

  • Das Team Albjäger beim winterlichen Schießen

    Das Team Albjäger beim winterlichen Schießen

Erstellt am 15.01.2017

Hans-Peter Linder, Jürgen Reicherter, Hans Georg Roß, Herbert Ebinger und Harald Schäfer haben als Team "ALBJÄGER " an der 7. Jäger Ski WM teilgenommen, die diesmal vom 12. bis 15 Januar im Sarntal/Südtirol stattfand.

  • fg
  • fg
  • fg
  • fg

 

Nach einem schönen Begrüssungsabend auf 2150m Höhe ging es am Freitag zum "Jagdlichen Schiessen" . Bei starkem Schneesturm waren zwei Schuss mit Blaser Standgewehren auf 200m und noch zwei Schuss auf den Kipphasen eine Herausforderung. Anschließend ließ man den Tag im kleinen Festzelt bei Jägerliedern gemütlichen ausklingen.

 

Am Samstag stand das Ski-Event auf dem Programm. 146 Starter aus 4 Nationen mussten jeweils 2 Riesentorläufe und 10 Schüsse mit Kleinkalibergewehren auf Biathlonscheiben abgeben. Gewinner war derjenige, der die zwei Läufe möglichst zeitgleich absolvierte und dabei die wenigsten Fehlschüssen hatte. Am Abend fand im Bürgerhaus der gemeinsame Abschlussabend in wunderschönen Rahmen statt.

 

Das Team "ALBJÄGER" konnte sich über einen 3. Platz von Hans Georg Roß beim "Jagdlichen Schiessen" und über einen 24. Platz in der Teamwertung der Jäger-Ski WM-freuen.

 

Unter www.jaeger-ski-wm.com sind weitere Infos erhältlich.

Der Termin für die 8.Jäger-Ski-WM steht auch schon fest: vom 5. - 8. April 2018 in St.Moritz.

Erstellt am 27.02.2017
Zurück zur Übersicht