Jahresbericht 2019

Die Mitgliederversammlung 2020 ist vorerst auf den 25. September 2020 vertagt. Den Jahresbericht zum Geschäftsjahr 2019 und weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Erstellt am 01.05.2020

Sehr geehrte Jägerinnen und Jäger,
liebe Mitglieder der Jägervereinigung Münsingen,

die für den 13. März 2020 geplante Mitgliederversammlung musste aufgrund der aktuellen Corona-Lage abgesagt werden. Als Ersatztermin ist aktuell der 25. September 2020 geplant. Nachdem bereits die großen Volksfeste im Herbst abgesagt wurden, können wir zur Zeit nur hoffen, dass die Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann. Sollte der Termin nochmal abgesagt werden müssen, ist davon auszugehen, dass ein neuer Termin für die Mitgliederversammlung erst wieder im März 2021 anberaumt werden kann.

Ehrungen und formale Beschlüsse werden bis zur nächsten Mitgliederversammlung zurückgestellt. Falls jemand nicht auf die Ehrung warten möchte, können Treueurkunden und -nadeln auch auf dem Postweg verschickt werden. Bitte setzen Sie sich dazu mit KJM Martin Balz in Verbindung.

Am 26. Februar 2020 wurde unsere Kasse geprüft und unserer Schatzmeisterin eine vollständige und übersichtliche und damit satzungsgemäße Kassenführung bestätigt. Wer Einsicht in die Kassenunterlagen möchte, kann sich gerne mit KJM Martin Balz in Verbindung setzen.

Weitere Informationen zum abgelaufenen Geschäftsjahr können dem Jahresbericht 2019 entnommen werden. Dieser kann nachfolgend heruntergeladen werden oder als Broschüre bei KJM Martin Balz angefordert werden.

Aufgrund unseres großen Projekts am Schießstand Reiselwald setzen wir für die Kassenführung ab dem Jahr 2020 eine neue Buchhaltungs-Software (DATEV) ein. Mit Lukas Rehm konnten wir dazu einen ausgewiesenen Fachmann gewinnen. Er hat das Amt des Schatzmeisters kommissarisch übernommen und wurde in den Vorstand berufen.

Zum Auftakt der Bockjagd wünsche ich Ihnen allen einen guten Anblick und Waidmannsheil!

Bleiben Sie gesund!

Martin Balz

Erstellt am 03.05.2020
Zurück zur Übersicht